A2 – Mittelstufe B1 – Fortgeschritten Griechische Lieder übersetzen

Liedübersetzung: Mikis Theodorakis – Θα σημάνουν οι καμπάνες 

Heute werde ich Dir aus gegebenen Anlass eines der bekanntesten Lieder von Mikis Theodorakis (Μίκης (ΜιχαήλΘεοδωράκης) vorstellen. Vielleicht konntest Du Nachrichten aus Griechenland verfolgen und hast erfahren, dass der wohl großartigste Komponist Griechenlands, der über 1000 Melodien schrieb, die terrestrischen Gefilde verlassen hat.

Er starb mit 96 Jahren am 02. September 2021 in Athen und wurde mit einer großen Trauerfeier bei Chania auf Kreta am 09. September 2021 beigesetzt. Auch in Athen gab es eine Trauerfeier, die am 08. September stattfand. Hunderte Menschen strömten zur Kathedrale und sangen dabei seine bekanntesten Lieder, darunter  Θα σημάνουν οι καμπάνες („Die Glocken werden läuten“). Einen kleinen Ausschnitt von der beeindruckenden Verabschiedung in Athen kannst Du in diesem Video sehen. Und hier ein Video von der Beisetzung Mikis‘ Theodorakis:

Mikis Theodorakis war nicht nur Komponist, Schriftsteller und Politiker, sondern auch Widerstandskämpfer. Er kämpfte unter anderem im Zweiten Weltkrieg gegen die Besatzung der Nationalsozialisten, anschließend im griechischen Bürgerkrieg und später gegen die griechische Militärdiktatur. Er war und ist unter der griechischen Bevölkerung geliebt und hoch geachtet. 

Θα Σημάνουν Οι Καμπάνες – Μίκης Θεοδωράκης
Die Glocken werden läuten – Mikis Theodorakis

Με τόσα φύλλα σου γνέφει ο ήλιος καλημέρα
Mit so vielen Blättern winkt dir die Sonne einen guten Morgen zu 

με τόσα φλάμπουρα λάμπει, λάμπει ο ουρανός 
mit so vielen Fahnen leuchtet, leuchtet der Himmel 

και τούτοι μέσ‘ τα σίδερα και κείνοι μεσ‘ το χώμα.
und diese im Gefängnis und jene in der Erde.  

Σώπα όπου να ‚ναι θα σημάνουν οι καμπάνες. 
Schweig, es werden bald die Glocken läuten.

Αυτό το χώμα είναι δικό τους και δικό μας. 
Dieses Land ist ihres und das unsere.

Κάτω απ‘ το χώμα μες στα σταυρωμένα χέρια τους
Unter der Erde in ihren gekreuzten Händen 

κρατάνε τις καμπάνας το σχοινί,
halten sie das Glockenseil, 

προσμένουνε την ώρα, προσμένουν να σημάνουν την ανάσταση 
sie warten auf die Stunde, sie warten auf die Wiederauferstehung 

τούτο το χώμα είναι δικό τους και δικό μας
Dieses Land ist ihres und das unsere.

δεν μπορεί κανείς να μας το πάρει
 niemand kann es uns nehmen

Σώπα όπου να ‚ναι θα σημάνουν οι καμπάνες. 
Schweig, es werden bald die Glocken läuten.

Αυτό το χώμα είναι δικό τους και δικό μας.
Dieses Land ist ihres und das unsere.

Στίχοι: Γιάννης Ρίτσος
Liedtext: Yannis Ritsos

Μουσική: Μίκης Θεοδωράκης 
Musik: Mikis Theodorakis

Πρώτη εκτέλεση: Γρηγόρης Μπιθικώτσης
Erste Ausführung: Grigoris Bithikotsis


Zur Grammatik

  1. In dem Lied sehen wir den Imperativ von σωπαίνω (still sein, schweigen), σώπα! (sei still!, schweig!).
  2. Αυτό το χώμα / τούτο το χώμα – τούτο ist eine ältere Form von αυτό. Im Lied kommen beide Formen vor.
  3. Δεν μπορεί κανείς να μας το πάρει – Κανείς bedeutet niemand und wird in vollständigen Sätzen von der Verneinung δεν begleitet.
  4. δικό μου bedeutet meins, δικό σουdeins
  5. όπου να ‚ναι = σύντομα – bald

Und hier kannst Du Dir das Lied anhören:

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann melde Dich unten kostenlos beim GriechischOhneGrenzen-Newsletter an und erhalte sofort Dein Geschenk „50 wichtige, griechische Wörter, die Du kennen musst!“ direkt in dein Postfach!

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.