Niveau A1 – Anfänger

Online Gruppenkurs – Neugriechisch für Anfänger A1.1

Kursbeginn: Donnerstag, 14. Mai 2020, 20:00 Uhr
Kurszeit: Donnerstags, 20:00 Uhr
Kursdauer: 25 wöchentliche Termine (à 1 Zeitstunde pro Woche)
Lehrwerk: Pame! A1
Teilnehmerzahl: max. 5 Teilnehmer
Kursleiterin: Efsaia Gioroglou

Anmeldemöglichkeit: Über das Kontaktformular


Dieser Kurs ist für Dich geeignet, wenn Du…

  • keine Vorkenntnisse hast
  • Kommunikations- und Schreibfertigkeiten entwickeln möchtest
  • die griechische Grammatik verstehen möchtest, um dann in der Lage zu sein, sie anzuwenden!


In diesem Kurs lernst Du…

alle griechischen Buchstaben und Buchstabenkombinationen kennen
Griechisch zu lesen und zu schreiben
einfache Sätze zu verstehen und zu formulieren
Dich und andere vorzustellen
zu sagen, woher Du kommst
über Deine Hobbys zu sprechen
Grundlagen der griechischen Sprache (Begrüßungen usw.)
anderen Leuten Fragen zur ihrer Person zu stellen
auf Fragen anderer Personen antworten
Länder, Berufe und Einwohner benennen
kurze Gespräche in einfachen Lebenssituationen zu führen
kurze Texte zu verfassen und vieles mehr!


Wie läuft die erste Griechischstunde ab?

Deine erste Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten und ist unverbindlich. Der Online-Griechischunterricht findet via Skype statt. Du benötigst lediglich die kostenlose Software Skype und Kopfhörer. Der Online Unterricht bietet Dir eine authentische eins zu eins Lernsituation direkt von zu Hause aus.

Deine Probestunde

In der Probestunde lernen wir uns kennen und besprechen Deine Vorstellungen, Interessen und Bedürfnisse. In einer Einstufung erfassen wir Deinen derzeitigen Kenntnisstand und legen zusammen Deine Ziele fest. Ich stelle Dir meine Methode des Online-Lernens und das Lehrwerk vor und Du lernst meine Arbeitsweise kennen.

Der Anfängerkurs startet

Im Anfängerkurs spreche ich überwiegend Deutsch. Alle Erklärungen, Vokabeln und Grammatikthemen werden auf Deutsch besprochen, um sicherzustellen, dass grundlegende Prinzipien verstanden wurden. Außerdem lege ich Wert darauf, die korrekte Aussprache zu vermitteln, wenn Du sprichst oder liest. Du erlernst nicht nur die griechische Schrift und erste grammatische Grundlagen des Griechischen, sondern auch mit vielen praktischen Übungen, wie man sich auf einfache Weise im Alltag und auf Reisen verständigen kann (sich begrüßen und vorstellen, nach dem Befinden fragen etc.). Darüber hinaus erhältst Du Informationen über Land, Leute und Kultur.

Dein Lernmaterial

Eigenes Material, mit einfachen, verständlichen und übersichtlichen Erklärungen zur griechischen Grammatik wird Dir zur Verfügung gestellt und Dir das Lernen erleichtern. Ich lege Dir einen Ordner an, in dem alle Unterrichtsmaterialien liegen und auf den wir gleichzeitig Zugriff haben. Wir können gleichzeitig in den Dokumenten arbeiten und in Echtzeit schreiben. Alle Änderungen werden bei der Eingabe automatisch und ausdruckfreundlich gespeichert. Du kannst über Dein Smartphone, Tablet oder Deinen Computer auf die Dokumente zugreifen oder sie bearbeiten – auch ohne Internetverbindung.

Die Personenanzahl im Kurs

Im Kurs werden höchstens 5 Teilnehmer am Griechischunterricht teilnehmen. Ein Wechsel der Personenanzahl ist jederzeit möglich, wenn beispielsweise eine Person mit dem Lernen aufhören oder eine Pause einlegen möchte oder eine weitere Person hinzukommt. Die Höchstgrenze von 5 Personen wird dabei jedoch nicht überschritten. In der Regel sind Kurse über längere Zeit hinweg in der Personenbesetzung stabil, sodass Wechsel zwar stattfinden können, aber dies nicht stündlich erfolgt. So bildet der Kurs bereits nach wenigen Unterrichtsstunden ein harmonisches Miteinander, da sich bereits alle in ihren Schwächen und Stärken näher kennen. Viele meiner Schüler bilden auch Lerngruppen nach dem Kurs, wodurch sich nicht selten feste Freundschaften entwickeln. Der Preis richtet sich stets nach der Personenanzahl im Kurs. Die Preisliste findest Du weiter unten.

Einzelunterricht

Im Einzelunterricht bestimmst Du Dein Lerntempo und entscheidest wann und wie oft Du lernen möchtest. Ich empfehle jedoch mindestens ein Mal pro Woche Unterricht zu nehmen. In meinem Griechisch Privatunterricht bin ich nur für Dich da und kann auf Deine Wünsche und Ziele eingehen. Wenn Du beruflich oder privat unter Druck stehst, kannst Du kürzere oder längere Pausen einlegen.


Wie lange dauert es, Griechisch zu lernen?

Eines steht fest: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen oder wie die Griechen zu sagen pflegen: Κανένας δεν γεννήθηκε τέλειος!

Faktoren, die beim Griechischlernen eine Rolle spielen


Das Fremdsprachenlernen: Hast Du bereits eine oder mehrere Fremdsprachen gelernt oder ist das Deine Erste?
Das Grammatikverständnis: Verstehst Du die Grammatik Deiner eigenen Sprache?
Die Sprachproblematik: Hast Du Berührungspunkte mit der Sprache?
Die Auffassungsgabe: Wie schnell lernst Du Neues?
Der Arbeitsaufwand: Wie viel Zeit investierst Du?

Mein Ziel ist es, Dir zu helfen, so schnell wie möglich Griechisch zu lernen. Wir werden im Unterricht alle Sprachfertigkeiten (Lesen – Hören – Sprechen – Schreiben) üben, und Du wirst ein weitgefasstes Verständnis entwickeln, wie die griechische Sprache funktioniert.


Die Niveaustufen des Griechisch

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen  hat die Sprachfähigkeiten in sechs Niveaus unterteilt:

Niveau A

A1.1.: Hier lernst du die Schrift, das Lesen und Schreiben, Verbkonjugation im Präsens, erste Sätze rund um deine Person, Verben und Pronomen, den Vokativ,  Grundkategorien von Substantiven im Nominativ und Akkusativ, Orts- und Zeitangaben u.v.m.

A1.2.: Hier geht es mit Verbklassen, Uhrzeiten, Zahlen, dem einmaligen Futur, Grundkategorien von Adjektiven und vielen Sätzen schon tiefer ins Griechisch

A 2.1: Du lernst den Aorist, viele Verben, fließender zu sprechen und dich ideal auszudrücken

A 2.2.: Du lernst die Körperteile des Menschen, Anweisungen verstehen, das Imperfekt und Adverbien u.v.m.


Niveau B

Das B-Niveau (B1.1, B1.2, B2.1, B2.2) im Griechischen verlangt mehr selbststädnige Sprachanwendung. Du hast während des Griechischlernens beim Niveau A die gramatikalischen Grundlagen zu Adjektiven, Adverbien, Verben, Zeitstufen, Präpositionen und Pronomen neben Zahlen, Farben und der Uhrzeit bekommen. Nun geht es ans EIngemachte für Dich! Der B-Kurs ist die Mittelstufe der griechischen Sprache und bedarf eines: sprechen, sprechen, sprechen!


Niveau C

Das Niveau C der griechischen Sprache (C1.1, C1.2, C2.1, C2.2) kennzeichnet die kompetente Sprachverwendung. Dies bedeutet für Dich, hier kannst du Dich frei und ohne größere Probleme bereits mit einem Griechen unterhalten, griechische Filme schauen und auch Witze verstehen.


Dauer der Niveaustufen

Von A1 bis B2 dauert es je nach persönlichen Faktoren zwischen 6 und 12 Monate, um jedes nächsthöhere Niveau zu erreichen.


Warum GriechischohneGrenzen?

Intensives Lernen

GriechischohneGrenzen ist auf Anfänger der Neugriechischen Sprache spezialisiert. Der Unterricht wird in Kleingruppen bis maximal 5 Personen gehalten, sodass Du bei jeder Unterrichtseinheit garantiert zu Wort kommen wirst. Deine Aussprache wird dadurch regelmäßig trainiert, Deine Satzbildung wird beschleunigt und Dein Sprachverständnis wächst von Unterricht zu Unterricht. Viele in den Unterricht integrierte Sprachübungen ermöglichen es Dir, schnell selbst Sätze zu bilden!

Flexibel

Auch wenn Du beruflich viel unterwegs bist und keine geregelten Arbeitszeiten hast, können wir die Unterrichtszeiten so vereinbaren, dass sich Dein Griechisch-Onlineunterricht an Deine persönlichen und beruflichen Voraussetzungen anpasst.

Ökologisch

Du machst Deinen Unterricht bequem von zu Hause, bei der Arbeit oder von unterwegs. So sparst Du Dir die Fahrt zu einer Bildungseinrichtung. Dein Online-Unterricht ist damit umweltfreundlicher als ein Präsenzunterricht und es entfallen viele Fotokopien, die elektronisch zur Verfügung gestellt werden.

Zeit-und Geldersparnis

Du kannst Deinen Griechischunterricht von jedem Ort aus online machen – alles, was Du dazu brauchst sind ein Computer, die kostenlose Software Skype und Kopfhörer. Du brauchst keine besonderen EDV Kenntnisse zu haben.

Intensität

Durch den maßgeschneiderten Unterricht ist die Konzentration größer und damit das Lernerlebnis intensiver.

Kein Unterrichtsausfall wegen der Ferien

Keine Urlaubs- und zu lange Lernpausen mehr. Der Unterricht wird ohne Ausfälle in Deinem Tempo weitergeführt.

Schnellerer Lernerfolg

Durch den individuell auf Dein Niveau abgestimmten Unterricht erzielst Du ein höheres Lerntempo und einen schnelleren Lernerfolg.

Lernen in angenehmer Umgebung

Der Onlineunterricht bietet Dir die Möglichkeit, von der Arbeit oder ganz bequem von zu Hause, in Deiner gewohnten Umgebung, mit einer Tasse Tee oder Kaffee und in entspannter Atmosphäre zu lernen.



Welche Voraussetzung solltest Du erfüllen?

Grundvorrausetzung sind Motivation und Freude an der Sprache!

Des Weiteren benötigst Du:

  1. Eine gute Internetverbindung – Download: mindestens 10  Mbps, Upload: 2 Mbps oder höher. Hier kannst du Deine Internetverbindung testen: https://www.speedcheck.org/de/ 
  2. Kopfhörer – die Sprachqualität ist ein ganz wichtiger Faktor beim Onlinelernen
  3. Das kostenlose Programm Skype und Lust zum Sprechen 

Kursgebühren

Die Kursgebühren kannst Du der Preisliste entnehmen.


Interesse an Gruppenunterricht mit max. 5 Teilnehmern?

Vereinbare hier Deine unverbindliche Probestunde inkl. Einstufungstest
zum vergünstigten Kennenlernpreis!

2000px-Logo_Skype.svg.png