Die Demonstrativpronomen im Griechischen | Video

Wenn man auf jemanden oder etwas konkret zeigen möchte, verwendet man im Griechischen die betonten Pronomen:

Singular αυτός (ο) αυτή (η) αυτό (το)
Plural αυτοί (οι) αυτές (οι) αυτά (τα)

 

Beispiele:

Αυτός είναι ο δρόμος.
Das ist der Weg.

Αυτή είναι η ελιά.
Das ist die Olive.

Αυτό είναι το σπίτι.
Das ist das Haus.


Diese Pronomen werden Demonstrativpronomen genannt.
Die Demonstrativpronomen (dt. dieser, diese, dieses) entsprechen in ihrer Funktion dem bestimmten Artikel – genau wie im Deutschen. Im Deutschen werden sie deswegen in der Umgangssprache oft durch den bestimmten Artikel ersetzt („Das ist…“).
Grundsätzlich stellen diese Pronomen eine zusätzliche Betonung des Artikels dar.

Im Video habe ich euch zu einem Spaziergang mitgenommen, so dass wir nicht nur die Demonstrativpronomen üben, sondern auch neuen Wortschatz lernen.

Πάμε!

 

Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, melde Dich unten kostenlos beim GriechischOhneGrenzen Verteiler an und erhalte Nachrichten, die mit Liebe und Sorgfalt für Griechisch-Enthusiasten wie Dich geschrieben wurden sowie Angebote direkt in dein Postfach!

 

 

Wann verwende ich “ο” und wann “ω”?| Όμικρον και Ωμέγα | Video

Eine der meist gestellten Fragen von meinen Schülern lautet:

Wann verwende ich im Griechischen
das Omikron und wann das Omega?

(Neben der Frage mit den fünf verschiedenen /i/s, dazu aber demnächst mehr.)

In diesem Eintrag  und im Video am Ende möchte ich Dir einige Rechtschreibregeln zeigen, mit Hilfe derer Du nicht mehr raten musst, welches o jetzt passender wäre ;-). Die Orthographie ergibt sich nämlich in der Regel aus der Grammatik.

Πάμε! „Wann verwende ich “ο” und wann “ω”?| Όμικρον και Ωμέγα | Video“ weiterlesen

28.10. – Jahrestag des „Nein“ | Επέτειος του ΌΧΙ

Heute, am 28 Oktober, findet in Griechenland der zweite große Nationalfeiertag statt.

Επέτειος του ΟΧΙ – Jahrestag des „Nein“

Geschichte 
Am 28. Oktober 1940 hat der damalige Diktator Ioannis Metaxas den freien Einmarsch der Italiener (Verbündete der Nazis) widersprochen und verboten. Mit s
einer Antwort „ΟΧΙ“ trat Griechenland auf der Seite der Alliierten in den 2. Weltkrieg ein. Hitler kam seinem Verbündeten Mussolini zu Hilfe und so begann 1941 die Besetzung Griechenlands durch die deutsche Armee im Norden des Landes als Balkanfeldzug und endete im Mai 1941 mit der Eroberung Kretas. 

greece-3565395_1280.jpg

Brauchtum
Jedes Jahr wird dieser Feiertag in ganz Griechenland mit Paraden gewürdigt. Schon am Vortag wird überall die griechische Flagge herausgehängt. Bis 1974 war auch das Schmücken von Wohngebäuden Pflicht.
„28.10. – Jahrestag des „Nein“ | Επέτειος του ΌΧΙ“ weiterlesen

Verpasse nichts mehr…

GriechischOhneGrenzen-Newsletter

Du bekommst 

exklusive Inhalte

tolle Tipps zum Griechischlernen

Angebote

Updates zum Blog

direkt in dein Postfach! 

 

Melde Dich jetzt kostenlos an und trete einer wunderbaren Gemeinschaft von Griechischlernern bei!

 

 

Die Uhrzeit auf Griechisch

Heute lernen wir die Uhrzeit auf Griechisch!

So fragt man nach der Uhrzeit:
„Τι ώρα είναι;“
Dafür brauchen wir das Verb είναι (sein).

Das griechische Wort für „die Uhrzeit“ („η ώρα“) ist, wie im Deutschen, weiblich. Das heißt alle Uhrzeiten sind auf Griechisch weiblich.

Εine gute Lektion für Anfänger und eine Auffrischung für die Fortgeschrittenen:

 

Wichtige Vokabeln: „Die Uhrzeit auf Griechisch“ weiterlesen